Freitag, 21. September 2012

Herbstzeit

Die letzten 2 Wochen waren für mich sehr stressig, so dass ich überhaupt keine Zeit fand, mich in Euren Blogs umzuschauen.

Zuerst war ich eine Woche lang damit beschäftigt für einen Trödelmarkt in der Hebammenpraxis bei uns im Ort Garderoben, Erinnerungskisten, Kleiderbügel, Stundenpläne, Milchzahndosen usw. herzustellen.





Wenn nicht hier wo sonst, dachte ich mir, kann ich mit meinen handgefertigten Unikaten das ein oder andere Kinderzimmer bereichern. Schwangere und frisch gebackene Mamas und Papas - das ist meine Zielgruppe! Aber leider, leider war die ganze Mühe umsonst. Es waren nur sehr wenig Besucher da (vielleicht war das Wetter zu gut?) und die paar Besucher haben bei mir leider nichts gekauft. Das war schon sehr frustrierend, muss ich sagen.

Nun wandern die guten Stücke in mein Kauflädchen und warten auf neue Besitzer.

Aber für die Herbstdeko habe ich mir dann doch Zeit genommen.

Da ich mich nicht so richtig entscheiden konnte bei den Fotos zeige ich Euch (fast) alle.
Achtung! Bilderflut.


 





 
 
 
 

 

Dieses Holzherz habe ich selbergemacht. Dafür habe ich kleine Äste in unterschiedlicher Dicke in gleich lange Stücke gesägt und mit Heißkleber zu einem Herz zusammengeklebt. Das war ein wenig kniffelig und ich habe dabei ganz schön geflucht, weil ich mir entweder die Finger am Heißkleber verbrannt habe oder das Ganze nicht so halten wollte, wie ich mir das vorstellte.

 

 
 
 
 
Und so schaut's Abends mit Stimmungslichtern aus. Auf der Fensterbank liegt das ganz Jahr über eine Lichterkette.




 
 
Ich liebe den Blick nach drinnen in unsere "Stube", wenn man auf unserem Hof steht. Ach, was freue ich mich, wenn wir den Ofen wieder anmachen können. Dann sieht es noch gemütlicher aus.


 
Bis bald
 
Eure Andrea

 
 




Kommentare:

  1. Hej Andrea,
    schade das du nix verkaufen konntest!
    Deine Herbstdeko ist sehr schön.
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrea,
    ja, da kann man dann echt schon mal Frust schieben!!! Es tut mir leid, dass Du nichts verkauft hast!!!
    Schöne Sachen hast Du dekoriert! Witzig, ich gucke auch gerne vom garten in unser beleuchtetes Wohnzimmer :-)

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  3. toller blog, ich finde es immer toll wenn menschen noch kreativität in sich haben :)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Andrea,
    lass dich jaaa nicht unterkriegen, die nächste Ausstellung kommt bestimmt.
    Dein Haus ist mit sehr viel Liebe dekoriert.
    Lieben Gruß
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Mhmmmm... Das ist ja echt total doof! Und da hast du dir soviel Mühe gegeben! Das tut mir leid! ber dafür hast du euer Zuhause schön dekoriert! Ist Herbst nicht klasse! Mein Lieblingsmann mag ihn nicht so sehr, aber ich finde es dann immer schön kuschelig! GGLG, Simne

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andrea, das tut mir leid. Du hast Dir so eine Wahnsinnsarbeit gemacht und dann wird nix gekauft. Das ist echt voll ärgerlich. War einfach nicht Dein Tag, oder nicht die richtigen Kunden. Menno!

    Ich hoffe, Deine schönen Sachen finden noch ihre Abnehmer,

    einen ganz einen lieben Gruß und danke für Deinen netten Worte!

    Bine

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Andrea
    Vielen Dank für deinen Besuch bei mir!!
    Habe mich auch als Leser bei dir eingetragen :)
    Tut mir leid, dass es nicht so gut lief für dich!!

    Liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Andrea,
    danke für deine lieben Worte bei mir. Habe mich gerade ein bißchen bei dir umgeschaut und es gefällt mir sehr gut bei dir, deshalb hast du jetzt eine neue Leserin.
    Ganz begeistert bin ich von deiner wunderschönen Herbstdeko und von deinem Schlafzimmer. Wow, ist das toll geworden. Wir haben auch ein "altes" Haus gekauft und umgebaut. Da hat man eine ganz schöne Arbeit und wir sind auch nach über 8 Jahren noch nicht ganz fertig. Zur Zeit bauen wir den Dachboden aus, als Kinderzimmer für unseren Sohn.
    Das du in der Hebammenpraxis nichts verkauft hast beim Trödelmarkt ist natürlich nicht so schön, vorallem wenn man soviel Zeit und Arbeit investiert hat.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    Ganz liebe Grüße von Claudia!

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Andrea,

    danke für deinen lieben Besuch bei mir.
    Wow, du bist ja wahnsinnig kreativ, toll, was du alles machst, besonders die Möbelknöpfe für Kinder finde ich total süß!
    Deine Herbstdeko ist klasse und bei euch sieht's so gemütlich und kuschelig aus....sehr schön!

    Herzliche Grüße,
    Salanda

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Besuch bei mir und die Zeilen, die Du hinterlässt. Ich freue mich sehr darüber!